Shop
Global
Haben Sie Ihr Land nicht gefunden?
BWT arbeitet weltweit mit tausenden Partnern in mehr als 80 Ländern. Senden Sie uns bitte eine Nachricht. Der richtige Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden.

Beste Wasserqualität

Gebäude- und
Industrietechnik

 
Wo BWT draufsteht, steckt professionelle Wasseraufbereitung drin: In der Gebäudetechnik, in Krankenhäusern, in Industrie und Gewerbe.
Beste Wasserqualität für Gebäude und Industrie von BWT Beste Wasserqualität für Gebäude und Industrie von BWT

Gebäude-​​ Und Indus­trie­technik

Gebäude & Industrie

Maßgeschneiderte BWT Produkte und Verfahren für Gewerbe und Industrie

Wasser, so wie es aus der Leitung fließt, kann aufgrund seiner Zusam­men­set­zung nicht immer unbe­han­delt in Gewer­be­be­trieben, im Gesund­heits­wesen, im öffent­li­chen Bereich oder in der Gebäu­de­technik verwendet werden. Je nach Branche sind die Quali­täts­an­sprüche an das benö­tigte Wasser unter­schied­lich. Das Ziel von BWT ist es, in jeder Situa­tion die beste Wasser­qua­lität zu liefern. Genau aus diesem Grund arbeiten wir in unseren Forschungs-​ und Entwick­lungs­zen­tren an inno­va­tiven Tech­no­lo­gien und Verfahren zur Aufbe­rei­tung von Trink-​ und Kessel­wasser, von Kühl-, Klima-​ und Heizungs­wasser sowie von Rein-, Reinst-​ und Prozess­wasser.

Viele Gründe spre­chen für BWT

Technologien

Welche Anforderungen an die Wasserqualität oder Problemstellungen Sie auch haben, BWT bietet ein breites Spektrum an innovativen Wasseraufbereitungstechnologien.

Service für Geschäftskunden

Für Gewerbe und Industrie

Service & Dienstleistungen

Für Geschäfskunden aus Gewerbe und Industrie bietet BWT umfangreiche Services und Dienstleistungen an:

  • BWT Werkskundendienst
  • Kontakt zum Kunden-Service-Center
  • 3 Jahre BWT Profigarantie
  • Ausschreibungstexte für Planer
  • Wasseranalyse
  • ... und noch vieles mehr
Zum Kundenservice für Geschäftskunden
BWT Kundenservice für Geschäftskunden BWT Kundenservice für Geschäftskunden

Bran­chen & Anwen­dungen

BWT begleitet Sie von der Wasser­ana­lyse über die Inbe­trieb­nahme bis hin zur Betreuung Ihrer Wasser­auf­be­rei­tungs­an­lage, die exakt auf Ihre Bedürf­nisse abge­stimmt wird. Natür­lich immer mit maxi­maler Effi­zienz sowie recht­li­cher, tech­ni­scher und wirt­schaft­li­cher Sicher­heit.

Branchenlösungen
Branchenlösungen

Unab­hängig davon, in welcher Qualität das Wasser gerade vorhanden ist und welche Anfor­de­rungen das Wasser schluss­end­lich erfüllen soll – BWT bietet Lösungen für die unter­schied­lichsten Bran­chen:

  • für Gewerbe und Indus­trie (z.B. Betreiber und Verwalter im Immo­bi­li­en­be­reich, Wohnungs­ge­nos­sen­schaften, Hotel­lerie, Lebensmittel-​ und Geträn­ke­indus­trie, Automobil-​ und Luft­fahrt­in­dus­trie, Chemie-​ und Erdöl­in­dus­trie, Stahl-​ oder Elek­tro­in­dus­trie, für die Herstel­lung von Papier und Glas)
  • für das Gesund­heits­wesen (z.B. Kran­ken­häuser, Kuran­stalten, Pfle­ge­heime)
  • für Kommunen (z.B. Trink­was­ser­ver­sor­gung, Schulen oder Kinder­gärten)

Trinkwasser

Je nach Region, geologischer Beschaffenheit uvm. ist das Wasser in seiner Zusammensetzung sehr unterschiedlich. BWT hat sich der Veredelung des wertvollen Lebensmittels Wasser verschrieben und dafür zukunftsweisende Technologien und Verfahren entwickelt. Egal, ob für die Aufbereitung von Brunnen- oder Quellwasser, für die Gebäudetechnik oder mit seidenweichem BWT Perlwasser für den erhöhten Bedarf in großen Wohnanlagen.
Filtertechnologie

Kesselwasser

Bereits bei der Planung von Aufbereitungsanlagen für Dampf- und Heißwasserkessel mit Vorlauftemperaturen von über 100° Celsius müssen einige Parameter berücksichtigt werden. Wärmestauende Ablagerungen und Korrosionen führen ansonsten zu Funktionsstörungen, zu hohen Betriebs- und Reparaturkosten und womöglich zu einem Wertverlust der Anlage.

Genau dafür bietet BWT optimale Verfahren an – selbstverständlich werden dabei alle gesetzlichen Grundlagen, Betriebsvorschriften, Anforderungen des Kesselherstellers, die Beschaffenheit des Rohwassers sowie alle Anforderungen an die Wasserqualität beachtet. Natürlich haben wir dabei auch immer ein Auge auf die Energie-, Frischwasser- und Abwasserkosten.

Kessel

Kühl- und Klima­wasser

Viele moderne Gebäude sind mit Luftbefeuchtungsanlagen ausgestattet. Vor allem Hygieneaspekte spielen bei der Planung und dem Betrieb eine zentrale Rolle. BWT stimmt die Art der Aufbereitung des Befeuchtungswassers auf das jeweils verwendete System ab und sorgt so für optimale Betriebsverhältnisse, die ein Maximum an Hygiene garantieren.

Building Industry

Heizungswasser

Wer als Planer oder Errichter seine Heizungsanlage vor Schäden schützen und für einen effizienten Betrieb sorgen will, der setzt auf natürliches Heizungswasser nach dem BWT ReinHEIZgebot – ohne chemische Zusatzstoffe. So sorgt BWT für normgerechtes und sicheres Heizungswasser. Und sollte es nötig sein, bringen wir Ihr Heizungssystem gerne auf Vordermann: mit Produkten zur Filtration, Reinigung, Spülung, Entlüftung, Entgasung und Entschlammung.
Fußbodeheizung

Prozess­wasser

Im technischen Bereich wird Wasser für alle möglichen Prozesse verwendet. Je nach Wasserqualität vor Ort werden unterschiedliche Aufbereitungstechniken ausgewählt. BWT verfügt über langjährige Erfahrung in den verschiedensten Anwendungsbereichen: vom Labor- und Spülwasser, über Holztrocknungsanlagen bis hin zur Herstellung von Mineralwasser oder Prüfwasser.

Für viele Anwendungen wird salzarmes Wasser benötigt: zum Beispiel für das Spülen von Gläsern, für die Reinigung hochwertiger Oberflächen, für den Einsatz in Laborspülmaschinen oder den Betrieb von Reinigungs- und Desinfektionsgeräten. Wäre das Wasser zu salzhaltig, würde es zu Verkalkungen bei Geschirr oder technischen Geräten und Ablagerungen kommen und damit zu technischen Problemen.

Produktion

Reinstwasser

Technisch reines Wasser ist unverzichtbar für die pharmazeutische Industrie, für Labore und für die vielfältigsten industriellen Produktionsprozesse. Im Gegensatz zu Trinkwasser ist Reinstwasser völlig frei von Zusatzstoffen, wie Salzen, Kalk oder anderen Verunreinigungen.

Bei der Herstellung von Medikamenten, Mikroelektronik, Glas oder Getränken ist solches Reinstwasser ein zentraler Bestandteil. Besonders in Labors wird Reinstwasser in konstant hoher Qualität zum Reinigen und Spülen, aber auch als Lösungsmittel und Trägermedium verwendet. 

Infusion

BWT Highlights

6 Richtige in der Hygiene

Hygiene ist kein Produkt. Es ist ein Prozess und Teamwork. Mit den 6 Richtigen von BWT liegen Sie beim Thema Hygiene richtig:

  • Dienstleistungskooperation bei Errichtung, Inbetriebnahme & Wartung, Dokumentation & Risikomanagement
  • Weiterbildung über BWT Akademie, FORUM Wasserhygiene und Experten-Netzwerk
  • Produkte zur Legionellen Prophylaxe & aktiver Keimreduktion
  • Probenahme, Analytik, Befund, Empfehlung
  • Produkt-Entwicklung, Produktion, Logistik
  • Auslegung, Fachberatung, Planungsunterstützung

Lesen Sie alle weiterführenden Informationen zum Thema Hygiene in unserem Hygiene Guide.

Download BWT Hygiene Guide
BWT Hygiene Guide

BWT Perlwassermanagement

Im Rahmen des BWT Perl­was­ser­ma­nage­ments profitieren nicht nur die Bewohner durch die zahl­rei­chen Vorteile von seiden­wei­chem Perl­wasser. Sondern auch den Betrei­bern bietet dieses exklu­sive Konzept eine Reihe von Vorteilen:

  • redu­zierter Aufwand: BWT über­nimmt sämt­liche orga­ni­sa­to­ri­sche und auszu­füh­rende Arbeiten
  • recht­liche Sicher­heit: mit zertifizierten Produkten (DVGW geprüft) und Voll­be­treuung durch den qualifizierten BWT Werks­kun­den­dienst
  • Wert­erhal­tung: für Inves­ti­tionen, Umwelt­schutz und Ener­gie­ein­spa­rung

Alle Details erfahren Sie in der Broschüre zum BWT Perl­was­ser­ma­nage­ment.

Download BWT Perlwassermanagement
BWT Perlwasser Management Folder

Das BWT ReinHEIZgebot

Natürliches, perfektes Heizungswasser braucht keine Zusatzstoffe. Dafür bietet das BWT ReinHEIZgebot die ideale Lösung. Im salzarmen, kalkfreien Wasser sind genau jene Inhaltsstoffe reduziert, die ansonsten Ablagerungen und Korrosion verursachen. Ein Plus für die Umwelt: Es kann auf das Beimischen von umweltschädlichen Zusatzstoffen verzichtet werden! Darüber hinaus stellt sich durch den richtigen Salzgehalt und das Entlüften der Heizungsanlage der pH-Wert des Wassers nach wenigen Wochen auf natürliche Weise ein.

Lesen Sie alle Details im BWT Heizungswasser Magazin.

Download BWT Heizungswasser Magazin
BWT Heizungswasser Magazin

The impact of water quality on climate control systems

Zusammen mit dem Econeaulogis Design Office wurde eine Studie zur Untersuchung des Einflusses von Kalk und Schlamm auf die Leistung von Heizanlagen und Heißwassersysteme in Auftrag gegeben. Die Studie unterstreicht einmal mehr die Wichtigkeit der Wasserqualität wenn es um die Energieeffizienz in Gebäuden, den Wohlfühlfaktor für seine Bewohner und die Wartung der Anlagen geht.

Ein technischer Guide für Projekt Manager und Design Offices (bisher nur auf EN verfügbar).

Download Magazin (EN)
Brochure Impact of Water

Video

BWT Wassertechnologie für Wohnanlagen und Industriebetriebe
Video Thumbnail
Video Thumbnail

Bera­tung & Angebot

Gerne helfen wir Ihnen dabei, das richtige BWT Produkt zu finden, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Hier finden Sie alle weiterführenden Informationen:

Weiterführende Themen